Video – Fortschritt in Aktion

Mit dem wachsenden globalen Interesse und der wachsenden Nachfrage nach Wasserstoff hat sich auch der Hydrogen Council entwickelt. Ursprünglich bestand der Rat aus 13 führenden Unternehmen aus den Bereichen Energie, Transport und Fertigung. In sechs Jahren sind dem Rat nun fast 150 multinationale Unternehmen angeschlossen, die die gesamte Wasserstoff-Wertschöpfungskette repräsentieren.

Lies weiter

Tag der Erde 2023: Jetzt ist es an der Zeit, das Potenzial von sauberem Wasserstoff für die Zukunft unseres Planeten zu erschließen

Der Tag der Erde ist mehr als nur eine Feier, er ist eine Erinnerung an die Dringlichkeit, die der Wettlauf unserer Welt gegen die Zeit um die Dekarbonisierung umgibt. Jetzt ist es an der Zeit, die Realität von Wasserstoff als globale Lösung zur Erreichung von Net Zero 2050 anzunehmen, die eine saubere, sichere und erschwingliche Energiezukunft bieten wird.

Lies weiter

Hy24 Partners: Ein 2-Milliarden-Euro-Fonds zum Aufbau kritischer Infrastrukturen für sauberen Wasserstoff

In nur 12 Monaten ist es Hy24 Partners, dem französischen Fonds, der sich ausschließlich auf Investitionen in die gesamte saubere Wasserstoff-Wertschöpfungskette konzentriert, gelungen, die weltweit größte Finanzierungsrunde im dekarbonisierten Wasserstoffsektor aufzubringen und damit sein Bestreben zu verwirklichen, dabei eine katalytische Rolle zu spielen Ökosystem.

Lies weiter

Pionierarbeit in der unterirdischen Wasserstoffszene

Für die Massenspeicherung sehr großer Mengen gasförmigen Wasserstoffs bieten sich unterirdische Salzkavernen an. Das Gas muss gereinigt und verdichtet werden, bevor es in die Kaverne eingeblasen werden kann. Wasserstoffgefüllte Hohlräume können als Backup für ein Pipelinenetz dienen.

Lies weiter