Zum Inhalt springen

Stellenangebot: Projektleiter

Möchten Sie für das Hydrogen Council arbeiten? Wir erweitern unser Sekretariatsteam und suchen einen Projektmanager.

Rollenbeschreibung

Der Hydrogen Council ist eine globale, von CEOs geführte Initiative, die führende Unternehmen mit einer gemeinsamen Vision und langfristigen Ambitionen für Wasserstoff zusammenbringt, um den Übergang zu sauberer Energie zu fördern. Es nutzt seine globale Reichweite zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Regierungen, Industrie und Investoren und bietet Leitlinien für die Beschleunigung des weltweiten Einsatzes von Wasserstofflösungen.

Die Organisation wurde 2017 gegründet und hat Mitglieder in allen wichtigen Zeitzonen in Amerika, EMEA und APAC. Das Sekretariat des Rates hat seinen Sitz in Brüssel. Der Projektmanager ist eine Schlüsselperson im Project Management Office (PMO), Teil des Sekretariats des Hydrogen Council, um neue Projekte zu starten und die laufenden Projekte auf Kurs zu halten.

Hinweis: Projekte sind als Studien oder andere Initiativen zu betrachten, die erforderlich sind, um die Aufnahme von Wasserstoff zu unterstützen. Diese werden häufig in Zusammenarbeit mit externen Expertenpartnern oder Beratungsunternehmen durchgeführt.

Öffentliche Berichte vergangener Studien finden Sie auf der Website des Hydrogen Council. Alle Projekte innerhalb des Hydrogen Council werden in enger Zusammenarbeit mit einem Expertenteam aus Hydrogen Council-Mitgliedern durchgeführt und verwaltet.

Verantwortlichkeiten

Vorprojektphase: Sie unterstützen den Prozess der Identifizierung und Gestaltung neuer Projekte, von ersten Ideen und erklärten Zielen bis hin zu gut strukturierten Projekten, die bereit sind, gestartet zu werden:

  • Zusammenarbeit mit Mitgliedern des Hydrogen Council, um die Artikulation neuer Ideen zu unterstützen und diese in ausgereiftere Vorschläge mit erklärten Zielen und vorgeschlagenen Ansätzen umzuwandeln, die dazu beitragen, weitere Unterstützung und Zugkraft zu erlangen
  • Strukturierung des Projekts (Planung, WBS), Entwurf von Projektchartas, Ausschreibungen (RfPs) zum Versenden an Bieterkandidaten (externe Experten oder Beratungsunternehmen)
  • Verwalten Sie den Bieterprozess und unterstützen Sie die Auswahl des erfolgreichen Bieters

Projektmanagement: Sie sind verantwortlich für die laufende operative Leitung und Koordination verschiedener Projekte des Hydrogen Council:

  • Vorbereitung des Kick-off-Meetings inkl. Mitglieder zur Mitarbeit im Projektteam einladen
  • Interaktion mit den Mitgliedern des Hydrogen Council: Sie sind der tägliche Ansprechpartner für die Projekte, für die Sie verantwortlich sind. Dazu gehört die Organisation von Informationsflüssen und Besprechungen sowie gegebenenfalls Nachbereitung
  • Interaktion mit den externen Experten: Sie sind der tägliche Ansprechpartner für die externen Experten oder Beratungsunternehmen, die im Projekt eine Rolle spielen
  • Überwachung des Fortschritts und Organisation der Berichterstattung gemäß den Anforderungen des Hydrogen Council
  • Vorbereitung von Materialien (einschließlich Dokumenten, Berichten, Präsentationen usw. nach Bedarf)

Sie agieren in einem internationalen Umfeld mit Englisch als De-facto-Standardsprache.

Sie sind Teil eines dynamischen und konstruktiven Umfelds, in dem alle Teammitglieder zum Aufbau einer qualitäts- und serviceorientierten Organisation beitragen. Obwohl jedes Teammitglied seinen eigenen Tätigkeitsbereich hat, liegt die Sicherstellung der Kontinuität und Leistungsfähigkeit der wichtigsten Mitgliedschaftsprozesse in der gemeinsamen Verantwortung des gesamten Teams.

Sie berichten an den Director of Operations und PMO.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ausgezeichnete Organisations-, Projektmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten. Sie sind in der Lage, selbstständig zu arbeiten, sind aber gleichzeitig ein Teamplayer. Sie wissen, wie Sie mehrere Projektarbeitsströme parallel bearbeiten, Prioritäten verschieben und je nach Situation „ein- und auszoomen“.
  • Sie sind lösungsstark, gehen bei der Bearbeitung der Ihnen übertragenen Sachverhalte strukturiert vor und verfügen über ein sicheres Urteilsvermögen. Sie haben die Fähigkeit, mit multikulturellen Umgebungen umzugehen, haben einen starken Antrieb, wissen, wie man mit komplexen Situationen umgeht, und achten auf Details. Auch unter dynamischen Arbeitsbelastungen bleiben Sie ruhig und professionell.
  • Serviceorientiert und professionell: Sie sind stolz darauf, mit den Mitgliedern des Hydrogen Council in Kontakt zu sein, um ihre Bedürfnisse zu verstehen und sich um sie zu kümmern.
  • Sie freuen sich darauf, Teil eines internationalen Umfelds zu sein, das eine flexible, diplomatische, taktvolle und serviceorientierte Denkweise erfordert.
  • Sie haben Lust, sich aktiv an der Mission des Hydrogen Councils zu beteiligen und interessieren sich aufrichtig für die Rolle von Wasserstoff im zukünftigen Energiemix.
  • Ausbildung: Universitätsabschluss – Kandidaten mit unterschiedlichem Hintergrund werden berücksichtigt, wobei Personen mit einem eher technischen Profil (Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, Wirtschaft usw.) bevorzugt werden. Kenntnisse in Energietechnologien und -märkten, Wertschöpfungs- oder Lieferkettenoptimierung oder Innovationsökosystemen sind von Vorteil.
  • Erfahrung: Einige Jahre Berufserfahrung in einer relevanten Industrie oder in einer ähnlichen Position in einem internationalen Branchenverband sind von Vorteil.
  • Sprachkenntnisse: ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch. Die Kandidaten müssen in der Lage sein, zur Produktion hochwertiger Materialien beizutragen.
  • Sonstiges: gut entwickelte Kompetenzen im üblichen Umfang von IT-Tools (zB MS Office, Teams), offen für das Erlernen zusätzlicher Tools (Projektmanagement-Tools, kollaborative Tools).

Andere Informationen

  • Vertragsart: Arbeitnehmer
  • Voraussichtlicher Starttermin: sobald verfügbar
  • Vergütung: wettbewerbsfähig, basierend auf Erfahrung
  • Ort: Brüssel, Belgien
  • Unter zulässigen Umständen sind Reisen erforderlich, um an internationalen Veranstaltungen teilzunehmen und Partnerschaftsbeziehungen aufrechtzuerhalten, die mit Schlüsselereignissen und/oder Projektmeilensteinen zusammenfallen

Bewerbungsprozess

Bitte reichen Sie Ihren aktuellen Lebenslauf (max. 2 Seiten) und ein kurzes Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation und Vision für die Stelle darlegen, ein vacancy@hydrogencouncil.com mit „Stellenausschreibung / Projektleiter“ als Betreffzeile der E-Mail.

Alle Bewerbungen müssen bis spätestens eingegangen sein Sonntag 5. Februar (2023).

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des zu erwartenden Bewerbungsvolumens nur die in die engere Wahl gekommenen Kandidaten mit weiteren Informationen kontaktiert werden.

Ähnliche Neuigkeiten

de_DEGerman